≡ Menu

RECHTLICHES

WARNUNG: Wann Du als DJ GEMA Gebühren bezahlen MUSST!

Wenn du mit MP3 auflegst, musst du dann als DJ GEMA Gebühren bezahlen?Brauchst du generell eine Lizenz, um überhaupt als DJ arbeiten zu dürfen?Sind gekaufte Musikdateien freigegeben zum Auflegen oder nicht? Und ist es LEGAL bei DJ Pools Musik herunterzuladen oder machst du dich damit jedes Mal STRAFBAR?Was ist mit SoundCloud, Mix-CDs, oder private Veranstaltungen?Das sind alles Fragen, die ich in den letzten paar Wochen von zahlreichen DJs bekommen habe. Und egal wen du fragst, jeder hat eine andere Meinung zu dem Thema.Ich habe mich darum letzte Woche mit meinem Anwalt für Urheber- und Musikrecht getroffen und mir all diese Fragen und die GESETZE dazu genau erklären lassen.Also wenn Du keine Angst vor dem nächsten Kontrollbesuch der GEMA im Club haben willst, dann findest Du hier alle notwendigen Infos, Regelungen und Formulare, um nicht plötzlichen Unsummen an STRAFEN nachzahlen zu müssen.Weiterlesen...[...]

{ 51 comments }

Gewerbeschein, Anmeldung, DJ Steuererklärung & Co

Hast du auch ein wenig unterschätzt, wie viel Papierkram du als DJ so machen musst?DJ Anmeldung, Gewerbeschein, Steuernummer, Rechnungen schreiben...Und von der DJ Steuererklärung am Ende des Jahres will ich noch gar nicht anfangen.Aber hey, das gehört nun einmal dazu. Und wenn du da irgendwo Mist baust, dann kann dich das nicht nur teuer zu stehen kommen, sondern das ist auch strafbar.Aber KEINE PANIK!Wenn du ein paar Dinge beachtest, ist das alles halb so wild.Damit du den Punkt so schnell wie möglich abhaken und dich wieder auf's Auflegen konzentrieren kannst, hab ich dir auch noch ein paar VORALGEN und TEMPLATES mit rein gepackt. Damit sparst du ne Menge Zeit und kannst auch keine blöden Fehler damit machen.Doch der Reihe nach. Als Erstes...DJ Steuererklärung anzeigen...[...]

{ 19 comments }

5 Geheimtricks Für Deine DJ Steuererklärung

"DJ Steuererklärung? Man ich stell ja noch nicht mal ne Rechnung!", sagt kürzlich ein DJ Kollege zu mir. Das war bevor das Finanzamt vor zwei Wochen eine "zufällige" Steuerprüfung bei ihm machte. Jetzt haben sie halt eine Rechnung gestellt und paar Zinsen wollten sie auch gleich kassieren.Klar, ich weiß auch, die DJ Gagen werden immer geringer, die Ausgaben für Tracks und Technik teurer und die Konkurrenz immer größer. Da bleibt ja kaum noch was übrig, wenn du alles versteuerst. Aber ganz so machtlos bist du auch nicht. Es gibt da ein paar Tricks, wie du bei deiner DJ Steuererklärung viel Geld sparen kannst und dabei völlig legal arbeitest und nicht ständig Angst haben musst, dass die Steuerfahnder irgendwann mal vor deiner Haustüre stehen.

Ohne eine jährliche DJ Steuererklärung steht irgendwann das FA vor der Tür

Warum solltest du eine DJ Steuererklärung machen?

Wenn du gerade erst anfängst in Clubs aufzulegen, dann ist es oft zunächst mal nichts Festes. Du spielst ein bisschen Warm-Up oder die letzte Stunde und bekommst dafür am Ende des Abends ein Fuffy in die Hand gedrückt. Keine Rechnung oder so ein Quatsch. Wahrscheinlich hast du eh sowieso noch kein Gewerbe angemeldet und damit natürlich auch keine Steuernummer.Aber jetzt nehmen wir mal an, du liest weiter fleißig meinen Blog hier, wirst richtig gut und spielst nun regelmäßig in verschiedenen Läden am Wochenende. Auch dann verlangt nicht jeder von dir eine Rechnung, wenn du auflegst. Cool denkst du dir jetzt vielleicht. Mehr Geld, weniger Arbeit und rausfinden tut das doch eh nie jemand.Also wenn man mir Eines nachsagen kann, dann dass ich manchmal etwas naiv bin, aber dass es ewig gut geht, nie Steuern für’s Auflegen zu zahlen, so blöd bin nicht mal ich! Klar stehst du als „kleiner“ DJ nicht unbedingt ganz oben auf der Liste von Steuerfahndern, aber die Clubs und Veranstalter für die du spielst schon. Und wenn nun so ein Laden einmal gründlich unter die Lupe genommen wird, dann machen die Fahnder oft so genannte „Cross-Checks“. Das bedeutet, sie schauen auch, wer beispielsweise bei den Veranstaltungen aufgelegt hat (das ist Dank Facebook heute auch nicht mehr besonders schwer) und ob du an diesen Tagen etwas in deiner Steuererklärung angegeben hast.Also, falls du keinen Bock hast, dir ständig Sorgen machen zu müssen, dass du irgendwann mal eine Anklage wegen Steuerhinterziehung am Hals hast, dann schreib brav deine Rechnungen. So schlimm ist das gar nicht, denn es gibt jede Menge Tricks, damit du nicht deine hart verhandelte DJ Gage gleich wieder abliefern musst.Weiterlesen...[...]

{ 15 comments }

"Wer sind Sie?" fragt dich dieser neue Typ im Anzug. "Na, der DJ" antwortest du. "Zeigen Sie mir mal Ihren DJ Führerschein bitte!" Hääh, bitte was?? Du hast schon richtig gehört, immer mehr Clubs kontrollieren mittlerweile ihre DJs, ob die erfolgreich ein Seminar zur Musiklautstärke absolviert haben.

wird der DJ Führerschien bald Pflicht, um aufzulegen
Bis jetzt haben das auch schon Sage und Schreibe 2.476 getan - Scheiße, ich wußte gar nicht, dass es so viele DJs gibt - die meisten davon übrigens in Stuttgart - Kacke, grad da, wo ich herkomme!

Warum ein DJ Führerschein?

Wahrscheinlich kennst du das: es ist 02:00 Uhr, der Laden bumsvoll, die Leute auch und du willst gerade das Brett des Abends raushauen, von dem du weißt, dass die Leute auf der Tanzfläche jetzt gleich durchdrehen werden. Und so ist es denn auch, alle kreischen und drehen durch und natürlich machst du noch bißchen lauter, einfach weil die Stimmung so gut ist, aber auch weil (durch den ganzen Lärm der Leute) du denkst, der Track ist zu leise.Naja, weil die Leute sich heute länger in den Clubs aufhalten, als früher (2,5h in den Achtzigern und ca. 5h heute) und die Musik in den meisten Clubs lauter als 110db ist, soll anscheinend mittlerweile jeder vierte Clubgänger bereits einen Hörschaden haben. Kein Plan, ob das stimmt. Ich lege jetzt seit etwa 15 Jahren auf, als länger als eine durschnittliche Club-Karriere eines normalen Besuchers und ja, ich höre nicht besonders, aber das kann natürlich auch an meinem mittlerweile hohen Alter liegen ;-)

Was lernst du beim DJ Führerschein?

Im Prinzip ist das ein fünf-stündiges Seminar, bei dem es um die gesundheitlichen Folgen lauter Musik, über akustisch-technische Aspekte und haftungsrechtliche Tatbestände geht. Am Ende musst du dann einen schriftlichen Test machen, um die Prüfung zu bestehen. Entwickelt haben den DJ-Führerschein "Experten" der Technischen Uni Berlin sowie Fachleute aus dem Bereich Schallwirkungsforschung. Angeboten wird das ganze von der Dehoga und kostet dich 20€.Weiterlesen...[...]

{ 7 comments }

DJ Rechnungsvorlage: Template Download im MS Word Format

Rechnung Schreiben: 101 Guide, um als DJ richtig abzurechnen
Wenn du irgenwann einmal anfängst regelmäßig für Kohle in Clubs am Wochenende aufzulegen, dann wirst du schnell gefragt werden, ob du auch eine Rechung stellen kannst. Doch wie funktioniert das eigentlich? Was musst du beachten beim Rechnung schreiben, was darfst du auf keinen Fall vergessen, wie sieht so eine DJ Rechung eigentlich aus?Keine Sorge, ich gebe dir heute mal eine kleine Einführung, was das Rechnung schreiben angeht und liefere dir auch gleich eine Mustervorlage im Word-Format dazu.

Als DJ Rechnung schreiben - was musst du beachten?

Auf einer Rechnung müssen immer die folgenden Dinge vorhanden sein:
  1. Name und Anschrift von dir und des Clubs
  2. der Name und die Anschrift des Clubs
  3. das Datum, wann du die Rechnung gestellt hast
  4. eine fortlaufende Rechnungsnummer
  5. das Datum, wann du aufgelegt hast
  6. die höhe deiner Gage
Das ist alles. natürlich kannst du noch ein Logo, Rahmen und sonstige Verzierungen einfügen, aber die obigen Angaben dürfen nie fehlen! Doch wo muss jetzt was stehen? Wo packst du Rechnungsnummer, wo den Betrag und wo deine Anschrift hin? Weiterlesen...[...]

{ 85 comments }
css.php