DJ TOBANDER header image




≡ Menu

DJ Eskei83 spielt auf Festivals mit ein paar Tausend Zuschauern, testet für Serato deren neue Geräte und zeigt anderen DJs in Workshops, was man alles mit Ableton und The Bridge machen kann. Mit seinem DJ Stet gewann er dieses Jahr beim RedBull Thre3Style, was mehr oder weniger die inoffizielle WM für DJing ist (neben DMC, wo es aber ausschließlich um Technik Skills geht).

Eskei83 spielt weltweit mehr als 150 Bookings im Jahr und ist dabei keinesfall auf ein bestimmtes Genre festgelegt. Seine Shows unterscheiden sich ziemlich von dem, was du wahrscheinlich von seinem „normalen“ DJ Set aus dem Club gewohnt bist.

Doch auch wenn Eskei viel untwerwegs ist, hatte er Zeit mir ein paar Fragen zum Auflegen zu beantworten, die sicherlich für jeden DJ, und solche die es noch werden wollen, interessant sein dürften.

Wie kam es zu deinem ersten DJ Booking Eskei83?

Mein erster Gig war bei einer Hip Hop Jam, den mein bester Kumpel Tony klar gemacht hat. Er hatte das mitbekommen und mich dort eingeschleust.

Wie viel Zeit investierst du bei einem DJ Set in eigene Edits?

Das ist schwer zu sagen, da ich immer wieder Neues mache und die Zeit nutze wenn ich im Flieger oder der Bahn sitze. Ich ändere viele Tracks ständig, weil mir irgendetwas daran nicht gefällt oder ich denke, dass es anders besser wäre. Manchmal merk ich es auch, während ich gerade spiele, dass es mit nem Edit vielleicht noch besser rüber kommen könnte. Ich setze dann die neuen Ideen um oder mache speziell was für den Gig, zu dem ich gerade reise. Viele der Sachen kann ich dann auch in einem anderen DJ Set benutzen. Die Edits sind aber immer relativ simpel.

Eskei83 verwendet viel Zeit für eigene Edits, spielt jedoch alles live in seinen Sets

Eskei83 verwendet viel Zeit für eigene Edits, spielt jedoch alles live in seinen Sets

Ich bin kein Fan von vorproduzieren Sets, wo die ganzen Übergänge oder Mixe schon vorher gemacht wurden, oder DJs das komplette Set mit nem „Sentence“ File spielen, wie man es bei Thre3Style sehr oft gesehen hat. Das ist mir zu langweilig und das finde ich auch lame.

Wie organisierst du deine Ordner um so schnell zu Mixen?

Sehr wichtig ist nur Tracks dabei zu haben, die du kennst und magst. Es bringt nichts in deinem DJ Set für jede Situation irgendwas zu haben und sich total der Crowd anzupassen. Dann wird sich nachher niemand an dich erinnern, weil du das selbe gemacht hast, wie der Typ die Woche zuvor.

Natürlich ist es wichtig seine MP3 Tags zu pflegen. Ich schreibe mir viele Infos in das Kommentar Feld. Wenn ich z.B. nach Kanye West „Stronger“ Suche kommen, auch die Tracks, die er dafür gesampelt hat oder die inhaltlich perfekt passen.

Wie unterschied sich deine Vorbereitung für Thre3Style, von einem Clubauftritt?

Bei Thre3style war mein einziges Problem, alles genau getimt in die 15 Minuten zu stopfen. Am liebsten hätte ich einfach drauf los gespielt, da ich die meisten Sachen auch so in einem normalen DJ Set spiele. Viele sagen zu mir „du legst ja im Club auch wie bei Thre3Style auf„! Und genauso ist es auch. Ich will den Leuten eine DJ Show bieten, die alles beinhaltet, den normalen Gast der „nur“ tanzen will, aber auch nicht überfordert, sondern eher mit Überraschungen und Tricks anheizt.

DJ Eskei83 während des RedBull Thre3Style Finales in Toronto letztes Jahr

DJ Eskei83 während des RedBull Thre3Style Finales in Toronto letztes Jahr

Ich finde es schade, dass es bei den meisten Thre3style DJs eben nicht so ist. Im Battle ist alles bis ins kleinste Detail vorproduziert, aber beim regulären Club Gig passiert dann nichts weiter, als dass Tracks abgespielt werden. Das find ich dann sehr schade.

Was würdest du einem Neuling raten, um sich von der Masse an DJs abzuheben?

Hatte ich ja schon vorher erwähnt. Be Original! Mach was, dass noch keiner gemacht hat und kreiere deinen Style. Lass dich inspirieren von anderen DJs, aber kopiere auf keinen Fall.

Wer sind einige DJs, die du gerne hörst?

Jazzy Jeff, Z-Trip, Hedspin, A-Trak, Skratch Bastid, Chris Karns, Four Color Zack, DJ Kitsune, Drunken Masters, Shortkut, und viele viele mehr!

Wie kam es zu deinen ersten großen Gigs auf Festivals?

Ich hab dem DJ der eigentlich gebucht war, den _Serato Ordner auf seinem Rechner verschoben so dass seine Tracks nicht mehr da waren und ich für ihn einspringen musste. Läuft 😉

Eskei83 beim Helene Beach Festival in Frankfurt Oder

Eskei83 beim Helene Beach Festival in Frankfurt Oder

Top 5 DJ Songs

Das ändert sich bei mir ständig.

In 60 Minuten dein eigenes DJ Mixtape aufnehmen

Wie du in nur 60 Minuten dein eigenes DJ Mixtape aufnehmen kannst

Als DJ musst du ab und zu ein Mixtape herausbringen. Entweder als Promo-Tape, für eine Veranstaltung, auf der du auflegst oder ein Mix für einen Radiosender. Der Guide erklärt dir, wie du ein Mixtape aufbaust, wie du es aufnimmst und schließlich, wie du es bekannt machst.

DOWNLOADE JETZT DEN MIXTAPE GUIDE!

Wird es dieses Jahr noch neue Remixe von dir geben?

Ja. Und eigene Tracks. Könnt ihr euch drauf freuen. Ich denke, dass die Tunes großes Potenzial haben in den Clubs zu laufen!

So, wenn du jetzt wissen willst, wie sich so ein Mix und ein paar von Eskei’s Remixen und Edits so anhören, dann check mal sein DJ Set für LA’s Power 106.

Wenn du Eskei83 kontaktieren willst, kannst du das über alle gängigen sozialen Netzwerke machen:

www.eskei83.com
www.twitter.com/eskei83
www.youtube.com/eskei83
www.facebook.com/eskei83
www.soundcloud.com/eskei83

Google+ Tobias Laemmle

Hier Klicken Um Zugang zu Bekommen

{ 20 comments… add one }
  • maurawa 10. Februar 2017, 16:47

    Hallo ich wollte Fragen ob hier jemand weiß welches DJ programm er benutzt?

    Reply
  • Christopher Schoob 17. Mai 2014, 11:44

    Sehr Cooler Typ! Genau so wie Eskei83 es beschreibt, fühlt man es. Im Club wo er auflegt, fühlt sich jeder wohl! Natürliches und freundliches Auftreten und die geilsten Tracks! Der beste Deutsche den wir haben!

    Grüße aus Krefeld auch an Tobander.. Sehr Coole Homepage.

    Reply

Leave a Comment

css.php