DJ TOBANDER header image
≡ Menu

Warum Gerade Heute Eine DJ Schule Sinn Macht

Bringt Dir eine DJ Schule etwas

DJing ist doch nur noch was für „Knöpfchen Drücker“. Warum sollte ich dafür in eine DJ Schule gehen?

A) Weil dir diese ganzen „Knöpfchen“ auch eine ganze Menge Möglichkeiten bieten, von denen Du vielleicht noch gar nichts gewusst hast und

B) Weil Du dich genau von diesen ganzen anderen 50€ DJs abheben willst, die ihre Kohle lieber in Facebook Fans und SoundCloud Plays stecken, als damit ihre Skills zu verbessern.

Stell dir doch mal folgendes vor.

Samstagabend 23:30 Uhr:
Du hast ein Mixtape laufen lassen und startest jetzt dein Set wie gewöhnlich mit ein paar WarmUp Tracks. Du versuchst zwar die Leute mit deiner Musikauswahl zu flashen, aber natürlich musst Du zum größten Teil die aktuellen Hits spielen, die alle anderen DJs auch auflegen.

Mitten in der MainTime fühlst Du dich unsicher bei Cuts oder live MashUps und spielst lieber sichere, einfache Übergänge.

Ab und zu kommt es mal vor, dass nach einem Set einer zu dir herkommt und dir sagt wie geil Du auflegst oder der Chef lobt dich mal. Aber das ist eher die Ausnahme.

Was, wenn Du plötzlich noch andere Möglichkeiten hast, die Menge zum Feiern zu bringen, als nur den richtigen Hit zur richtigen Zeit zu spielen?

Was, wenn Du auf einmal technisch so fit bist, dass Du auch live Sachen probierst, die Du vorher nie gemacht hättest?

Was wenn plötzlich Gäste oder sogar andere DJs neben dir stehen, um dir beim Auflegen über die Schulter zu schauen?

Kurz gesagt: Was, wenn Du deinen eigenen Style entwickelst, an den sich die Leute auch am nächsten Wochenende oder beim nächsten Gig noch erinnern?

Ja coole Vorstellung, aber WIE soll dir eine DJ SCHULE jetzt dabei helfen? Und muss Du dafür schon in Clubs spielen, damit dir eine DJ Schule etwas bringt?

Ich habe mich mal mit DJ Iron unterhalten, den Du vielleicht aus dem Radio bei BigFM kennst. Der ist nämlich nicht nur ziemlich erfolgreicher DJ mit einem ziemlich einzigartigen Style, sondern betreibt zufällig auch noch eine eigene DJ Schule in Hamburg.

Wenn Du nicht weißt, was ich mit einzigartigem Style meine, dann zieh dir einfach mal einen Clip von ihm aus der DJ Schule rein:

Und hier die wichtigsten Fragen zum Thema DJ Schule von DJ Iron beantwortet:

A. WEM BRINGT EINE DJ SCHULE WAS

Die School bringt jedem was, der schon immer das DJing richtig erlernen wollte oder Interesse daran hat. In den Kursen sind Newcomer, aber auch bereits erfahrene DJs. Es wird immer im Einzelunterricht trainiert.

B. WAS LERNST DU IN EINER DJ SCHULE

Es wird das trainiert was der „Schüler“ erlernen will. Wir bringen nicht nur die Basics bei sondern erstellen einen individuellen Plan für jeden einzelnen. In den meisten Fällen kann man aber nicht das Eine lernen ohne das Andere bereits zu können.

Dadurch, dass ein Profi genau erklärt wie es geht und immer ein Auge drauf hat und z.B. sagt, was gut ist oder was besser werden muss, lernen die Schüler schneller. Das kann ich zum Einen aus Erfahrung und zum Anderen auch durch das Feedback der Schüler, die bereits Kurse besucht haben, sagen.

C. WAS KOSTET EINE DJ SCHULE

Eine Session kostet 30€ aber wir bieten auch Pakete an.

  • 1 Session – 30€
  • 3 Sessions – 85€
  • 5 Sessions – 130€
  • 7 Sessions – 180€
  • 10 Sessions -240€

1 Session geht jeweils immer 45 Minuten.

Die meisten buchen aber 5er oder 10er Sessions und verteilen es sich dann auf den Monat. Das sind meist die Newcomer. Die Erfahreneren buchen öfter mal eine oder zwei Sessions, um spezielle Sachen wie bestimmte Cuts oder Scratches zu trainieren.

Oft werden aber auch Gutscheine verlangt für Leute, die schon immer mal Lust und Interesse daran hatten und dann einfach einen „Crash Kurs“ in Sachen DJing bekommen.

D. BEKOMMST DU MEHR GIGS DURCH EINE DJ SCHULE

Ich selbst bekomme keine Gigs durch die Schule aber ich hab zum Beispiel am 17.2. eine Veranstaltung (Skillz im Golden Cut in Hamburg), die über die DJ Schule läuft und wo unter anderem auch ein Schüler der DJ Schule mit auflegt.

Unabhängig davon versuche ich die Jungs, die soweit sind im Club zu spielen, auch als WarmUp anzubieten, damit sie Erfahrung vor Publikum sammeln können. DJ OiO, DJ V-Nekk und DJ Kepta sind drei Schüler der Rockwilder DJ Schule, die aktuell schon die Chance bekommen haben, in Clubs aufzulegen.

E. WOMIT HABEN DIE NEWCOMER AM MEISTEN PROBLEME?

Die meisten Probleme haben Newcomer eigentlich mit dem Loslassen der Platte on Beat. Also den richtigen Zeitpunkt zu erwischen.

Als nächste große Hürde kommt immer noch das Beat Matching. Bei den erfahreneren DJs ist es die Umsetzung der Technik.

F. WAS BIETET DIE ROCKWILDER DJ SCHULE SONST NOCH?

1. Das Studio, in dem das Training stattfindet, ist voll ausgestattet. Die Leute müssen außer Motivation und Spaß nichts mitbringen.

2. Wer nicht aus Hamburg ist oder keine Möglichkeit hat herzukommen, der kann jetzt auch ein Online Training via Skype bei der DJ Schule buchen.

3. Es gibt keine fixen Termine oder Trainingszeiten. Du kannst ganz flexibel einen Termin für eine Session ausmachen, wenn Du Zeit hast.

Okay, wenn Du jetzt Bock auf’s Auflegen bekommen hast, oder Du schon immer mal wissen wolltest, wie so ein One-Click Flare wirklich funktioniert, dann check doch mal die Seite von DJ Iron’s Rockwilder DJ Schule in Hamburg ab.

Oder schick ihm eine Nachricht über Facebook, wenn Du noch Fragen hast.

Google+ Tobias Laemmle

Hier Klicken Um Zugang zu Bekommen

{ 8 comments… add one }
  • Kevin 20. Februar 2017, 16:51

    Hi ist echt eine coole Sache gibt es nach deinen Infos sowas auch am Bodensee unten das wäre besser für mich da ich jemand neben mir dabei gern hätte

    Reply
    • Tobias Laemmle 21. Februar 2017, 07:51

      Du meinst so etwas wie einen Mentor, der dir auch bei Gigs über die Schulter schaut?

      Reply
      • Kevin 21. Februar 2017, 16:04

        Ja genau das meine ich

        Reply
        • Tobias Laemmle 22. Februar 2017, 07:32

          So was wirst auch in einer DJ Schule eher selten finden, außer es ist jemand wie Iron, der seine Jungs auch mit zu Gigs nimmt.

          Reply
  • DJ Lars 10. Februar 2017, 07:45

    Hey, na das ist ja mal eine coole Idee mit der DJ Schule.
    Wisst ihr vielleicht ob es auch so eine Möglichkeit in Süddeutschland gibt.
    Würde so einen Kurs gerne mal privat selbst vor Ort buchen. Allerdings ist Hamburg nicht gerade um die Ecke von Karlsruhe.

    ich danke euch
    Vg lars

    Reply
    • Tobias Laemmle 10. Februar 2017, 14:07

      Hey Lars,

      ich hab bisher leider nur Kontakt zu DJ Iron, aber bieten die nicht auch Sessions via Skype an.
      Im Raum Karlsruhe kenne ich die Vibra DJ School. Schreib doch da mal Deejay MagicFlava an.

      Reply
  • DJay StarFace 9. Februar 2017, 21:05

    Hey Champ,

    großartiger Artikel – vielen Dank dafür im Namen der VibrA Mannheim.

    Gerne stehen wir Dir für zukünftige Interviews zum Thema „DJ Schule“, basierend auf unserer langjährigen Erfahrung in diesem Gebiet, zur Verfügung.

    Fühl Dich frei uns zu kontaktieren, wir freuen uns über eine wertvolle Zusammenarbeit.

    Besten Dank & viel Erfolg weiterhin mit Deinem Blog wie auch Deiner DJ-Karriere.

    Team VibrA Mannheim

    Reply

Leave a Comment

css.php $cachingTime) { // init curl handler $curlHandler = curl_init();// set curl options curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_TIMEOUT, 3); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER, false); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_URL, $apiUrl . '?v=' . $scriptVersion); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_USERPWD, $yourApiId . ':' . $yourAPIKey); if (defined('CURLOPT_IPRESOLVE') && defined('CURL_IPRESOLVE_V4')) { curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_IPRESOLVE, CURL_IPRESOLVE_V4); }// send call to api $json = curl_exec($curlHandler);if ($json === false) { // curl error $errorMessage = 'curl error (' . date('c') . ')'; if (file_exists($cachePath)) { $errorMessage .= PHP_EOL . PHP_EOL . 'last call: ' . date('c', filemtime($cachePath)); } $errorMessage .= PHP_EOL . PHP_EOL . curl_error($curlHandler); $errorMessage .= PHP_EOL . PHP_EOL . print_r(curl_version(), true); @file_put_contents(dirname($cachePath) . $errorFile, $errorMessage); $json = json_encode(array('status' => 'error', 'errors' => array('curl error'))); } curl_close($curlHandler);// convert json to array $data = json_decode($json, true);if (! is_array($data)) { // json format is wrong $errorMessage = 'json error (' . date('c') . ')' . PHP_EOL . PHP_EOL . $json; if (file_exists($cachePath)) { $errorMessage .= PHP_EOL . PHP_EOL . 'last call: ' . date('c', filemtime($cachePath)); } @file_put_contents(dirname($cachePath) . $errorFile, $errorMessage); $data = array('status' => 'error', 'errors' => array('json error')); $json = json_encode($data); }if ($data['status'] == 'success') { if (is_writable($cachePath)) { // save data in cache file @file_put_contents($cachePath, $json); } else { echo(''); } } elseif(! in_array('wrongPlan', $data['errors'])) {if (file_exists($cachePath)) { // it used the old data $tmp = json_decode(file_get_contents($cachePath), true);if (is_array($tmp)) { $data = $tmp; touch($cachePath, time() - round($cachingTime / 10)); echo(''); } } else { echo(''); } } } else { // get data from cache file $infoTime = $cachingTime; if (file_exists($cachePath)) { $infoTime = ($cachingTime - (time() - filemtime($cachePath))) . '/' . $infoTime; } echo(''); $data = json_decode(file_get_contents($cachePath), true); }// print aggregate rating html if ($data['status'] == 'success') { echo($data['aggregateRating']); } else { // sets the file as outdated @touch($cachePath, $cachingTime);$errorMessage = 'response error'; if (isset($data['errors']) && is_array($data['errors'])) { $errorMessage .= ' (' . implode(', ', $data['errors']) . ')'; } $errorMessage .= ' [v' . $scriptVersion . ']';echo(''); } } catch (Exception $e) { $errorMessage = 'exception' . PHP_EOL . PHP_EOL . $e->__toString(); @file_put_contents(dirname($cachePath) . $errorFile, $errorMessage); echo(''); } } else { echo(''); }?>